1616 - ASV - 2016  

         Auricher Schützenverein e.V. von 1616   

Tradition im ASV 

unser aktuelles Königshaus:

von links: Adjutant Walter Endelmann, Königin Lucia Cipolla, 2. Adjutatin Ilse Janssen, Kaiser Sven Rump und Abteilungsleiter Siegfried Janssen

 

unser Schützenhaus:

In der Traditionsabteilung pflegen die Mitglieder das hergebrachte Schützenwesen mit Schützentracht, Fahne, Dienstgraden und dergl. Die Abteilung führt den Traditionsnamen „Auricher Schützenverein e.V. von 1616“ fort und steht jedem Vereinsmitglied, egal aus welcher Abteilung, offen. Hier wird vor allem die Geselligkeit gepflegt und nebenbei das Kleinkaliberschießen auf 25m betrieben. Das sportliche Schießen mit Wettkämpfen ist in der Traditionsabteilung weniger zuhause.  

ASV-Schützenfest 1949

Organisation und Gestaltung der Vereinsfeste, des Schützenfestes mit dem Königsschießen und die Kontaktpflege mit den befreundeten Vereinen sind Aufgaben dieser Abteilung. Dort wird auch die Gruppe der Senioren betreut und in das Abteilungsleben mit einbezogen.  

Gäste sind in der Taditionsabteilung gerne gesehen und herzlich willkommen. 

 

Auricher Schützenhaus vor 1918

Die Traditionsabteilung trifft sich dienstags ab 19.00 Uhr und am Sonnabend ab 17.00 Uhr im Schützenhaus.

Jeden 1. Dienstag im Monat treffen sich die Frauen im Schützenhaus in geselliger Runde.

Abt.-Leiter:                                                    

Siegfried Janssen

Beethovenstr. 13

26603 Aurich

Tel: 04941-18075

mobil: 0151 1463788

e-mail: s.janssen@asv-aurich.de  

 

 


E-Mail
Karte
Infos